Dass ich noch einmal….

… Deckchen häkeln würde, hätte ich nicht gedacht. Erstauntes Smiley Aber es ist passiert. Rasend schnell wurden die beiden fertig. Zu schnell – denn nun habe ich mit dem Anflug einer Sehnenscheidenentzündung zu kämpfen. Verwirrtes Smiley  Häkeln und stricken geht gar nicht. Ja, ich habe es versucht, aber der Arm sagte: lass das lieber. Nagut, dann eben nicht. Immerhin habe ich hier zwei hübsche Deckchen liegen (und ganz viele angefangene Strick- und Häkelprojekte die nach mir rufen Nachdenkliches Smiley). Doof das.

Hier aus etwas dickerer Baumwolle (Nadelstärke 2,5 war genau richtig), das Garn des Randes ist etwas dünner):

deckchen1

Und hier ein grünes “Rottulpe”-Garn für Nadelstärke 2, Rand cremefarben:

deckchen2

Beide Teile sind in der Vorlage einfarbig, aber ich mag gerne betonte Randabschlüsse.

Das weiße Deckchen sollte für ein weißes Tischchen sein, aber darauf wirkt es gar nicht. Also folgte ein grüner Versuch und das passt nun prima dahin. Die Anleitung für das obere Teil ist aus einem Heft “Phantastische Frühlings-Häkelideen”, mit Häkelschrift auf einer ganzen Seite, sehr gut zu erkennen! Und die zweite Anleitung war in einem englischsprachigen Häkelheft – leider ohne Häkelschrift, alles ausgeschrieben. Verwirrtes Smiley

Und wir haben ganz entzückende Schäfchen gesehen: Herz

schafe

Dieser Beitrag wurde unter Häkeln, Unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Dass ich noch einmal….

  1. Jens Herdy sagt:

    Wo habt Ihr denn die Schäfchen gefunden? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.