Zoo, Teil 2

Heute geht es also mit den Erdmännchen weiter. Smile

Diese beiden genossen die Ruhe – und von hinten auch die Wärmelampe – im Hausinneren:

aprilzoo5

 

Während die anderen alle draußen waren. Aber auch hier gibt es natürlich Wärmelampen (es waren ca. 10° C, ein schöner Frühlingstag mit vielen Wolken) die immer wieder aufgesucht wurden:

aprilzoo6

 

Einer muss Wache halten – es sind schließlich Erdmännchen, da gehört sich das so:

aprilzoo7

 

Und die anderen wuselten durch ihren Auslauf, gruben mal hier und buddelten mal da – waren also schwer beschäftigt und ständig in Bewegung:

aprilzoo9

Und natürlich schauten sie sich auch ständig aufmerksam um:

aprilzoo8

Übrigens wird die Behausung der Eisbären und Pinguine derzeit ganz neu gebaut, weshalb diese Tiere anderweitig in der “Sommerfrische” sind – das die Eisbären in andere Tiergärten gebracht wurden, stand neulich auch in der hiesigen Zeitung.

Mehr Zoobilder gibt es nicht. Demnächst folgen wieder einheimische kleine Tierchen. Nicht pelzig, aber auch niedlich. Open-mouthed smile

image_pdf
Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Zoo, Teil 2

  1. wassereimer sagt:

    Die erste Collage erinnert mich an meine Katze. 😀 Die legt sich auch immer so hin, um mir zu signalisieren das es reicht, wenn ich sie zu viel geärgert habe. 😀

  2. Diabolo sagt:

    Die Fotos mit dem Wärmelampen-Genuss sind sowas von herrlich! (L)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.