Manche Designs

… sind einfach unglaublich! Unglaublich einfach und unglaublich raffiniert! Surprised smile Dazu gehört für mich diese Buchhülle von Martina Behm. Den Strickkalender, für den das Teil entworfen wurde, besitze ich nicht. Aber Frau Behm war sehr freundlich und hat die Anleitung so geschrieben, dass man sie auf jede Buchgröße anpassen kann.

Und nun hat mein alter Kalender einen gestrickten Überzug bekommen. Leider stricke ich umso lockerer je dünner das Garn ist und daher schimmert die rote Originalfarbe durch. Aber damit kann ich leben. Smile Die Strickhülle wird genauso gestrickt, wie man sie sieht – nur der Anfangs- und Endfaden werden vernäht, die Form entsteht durch äußerst geschickt platzierte Zu- und Abnahmen. Ich bin vollkommen hingerissen! Das stricken ging ganz einfach und auch sehr schnell.

Die Anleitung ist auf der Seite von Martina Behm (Link s.o.) verlinkt. Hier der Link zur Anleitung bei Ravelry. Und da ich ja oft und gerne zu Ravelry verlinke, noch ein kleiner Tipp: man kann die Sprache dort auf deutsch umstellen. Dazu loggt man sich ein (vorher natürlich registrieren, kostenfrei selbstverständlich) und dann muss man gaaaanz nach unten scrollen – in der Fußzeile findet man links am Zeilenanfang diese Möglichkeit:

 

ravelry

Einfach auf “Deutsch” klicken.

Danach sieht es da unten dann so aus:

ravelry2

Und oben auf der Seite könnt ihr nun dies lesen:

ravelry3

Also die Übersicht ist nun in german. Winking smile Auch rechts oben ist die Übersicht nun in deutsch und man kann auf deutsch suchen und finden….. Ich bin nun schon etliche Jahre dort – im Dezember werden es 10! –  angemeldet und war zuerst auch völlig erschlagen: englisch und sooo viel! Surprised smile Aber nach und nach habe ich mich eingearbeitet, viel in deutschen Foren gelesen und irgendwann auch das Englische soweit verstanden, dass ich mich gut zurecht fand. Mein Ravelry bleibt also english – aber ich finde es super, dass man umstellen kann und so einen leichten Einstieg findet. Open-mouthed smile  Achja, wer eine Lavendelhexe auf Rav findet – ich bin das nicht, dort heiße ich nämlich Corali.  Hier in meiner Seitenleiste rechts findet ihr den Link direkt zu meinem dortigen Profil. Winking smile

So,  jetzt endlich meine Buchkalenderhülle aus Noro Kureyon Socks (70 % Wolle, 30 % Poly, LL 422m/100 g), einem Garn mit schönen Farbverläufen – die es inzwischen aber auch von anderen Herstellern in weicheren Garnen gibt.

 

januarhülle

Und wer ganz genau hinschaut, kann am Baumstamm einen Buntspecht entdecken. Rolling on the floor laughing

image_pdf
Dieser Beitrag wurde unter Stricken abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.