Archiv der Kategorie: Wolle färben

Farbige Wolle

Es wurde mal wieder Zeit – es ist noch ungefärbte Wolle im Haus, Pigmente sind auch vorhanden, also los. Dies ist eine feine reine Schurwolle (superwash) von Schachenmayr (Fine Wool, 50 g/310 m). Zwei Knäule kaufte ich vor einigen Jahren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blüten, Wolle färben | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wolliges

Nach einer längeren Pause wollte ich endlich mal wieder Wolle färben.   Mit den schon öfter verwendeten Säurefarben von Ashford, die ich immer noch in nur drei Tönen – emerald, black, purple – besitze, weil mein persönliches Farbspektrum ziemlich eingeschränkt ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wolle färben | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Nach langer Zeit….

…. habe ich mal wieder Wolle gefärbt. Mit Säurefarben, die sind wenigstens lichtecht… Gleich zwei Stränge aus Baby Alpaka, Seide und Kaschmir (vom Wollschaf) in unterschiedlichen Lauflängen: 400 und 600 m/100 g. Traumhaft weiches Garn ist nun in grau/pinkrosa gefärbt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blüten, Wolle färben | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Und noch mehr Wolle

Wie schon erwähnt, wurde ein zweiter Strang Wolle gefärbt. Genauer: es war ein Knäuel Merino Meilenweit von Lana Grossa in cremeweiß, dass ich zu vielen kleinen Knäueln wickelte und dann mit Ashford färbte. Einige Knäule zerfielen mir unglücklicherweise beim panschen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wolle färben | 4 Kommentare

Wolle und Farben

Nach langer Pause färbte ich wieder einen Strang Wolle. Inzwischen sind es sogar zwei Stränge, aber der zweite muss noch trocknen. Ich färbe immer in ganz kleinem Stil: höchstens einen Strang am Tag.   Dieser ist also mit Ashford in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wolle färben | 1 Kommentar