Auf einem Martinsmarkt….

… habe ich mir heute handgestrickte Socken gekauft. Zum Preis von nur 5 Euro! Es wurde ein Garn verstrickt, dass in verschiedenen Blautönen gefärbt (bedruckt?) wurde (gibt es eigentlich noch Leute, die unifarbenes Garn zum Sockenstricken hernehmen?).
Sockenwolle gibts in wunderbaren Farbtönen, es ergeben sich dadurch sehr schöne Muster….

Auf diesem Basar gab es auch einen Stand mit Socken, bei dem die Garnbanderolen den Socken beigefügt waren. Das fand ich sehr gut. Man hat gleich die Waschanleitung dabei und kann die Qualität der Wolle beurteilen.

So langsam bekomme ich Lust, selber wieder mal Socken zu stricken. Nunja, erst einmal werde ich aber meine anderen Strickprojekte beenden! Dann möchte ich selber Wolle färben… Und die muß ja verstrickt werden 8) Das wird aber alles erst im nächsten Jahr etwas, vermute ich. Jedenfalls wird mir nie langweilig 😀

Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.