Immer wieder Natur

Bissi eintönig, oder? I don't know smile Für mich nicht, ich freue mich jedes Jahr aufs Neue über die Blütenpracht. Open-mouthed smile Aber nicht nur Blüten habe ich gesehen (und fleißig geknipst) sondern auch Tiere: Schmetterlinge, Frösche, einen Kranich, eine Eidechse…. Eine Eidechse?? Surprised smile Jaaaa!! Zum ersten Mal im Leben – jedenfalls soweit ich mich erinnere – sah ich hierzulande in freier Wildbahn eine Eidechse! Open-mouthed smile Fangen wir also mit diesem Tierchen an. Für alle Bilder heute gilt: anklicken vergrößert.

maidechse

Und nun der Kranich. Er (sie?) stand auf einer Wiese, blickte zu uns herüber, schaute nach vorn, nochmal zu uns – und dann hob er ab. Ohne jede Vorbereitung breitete er die Flügel aus und erhob sich in die Luft. Faszinierend.

maikranich

Die Blüten mit den Schmetterlingen zeige ich morgen, die Frösche bekommen auch einen eigenen Post. Für heute nur noch ein paar Blüten eines Apfelbaumes.

maiapfelblüten

Ich finde sie einfach zauberhaft!  Red heart

maiapfelblüte

Dieser Beitrag wurde unter Blüten, Unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Immer wieder Natur

  1. Diabolo sagt:

    Eine Eidechse habe ich auch noch nicht gesehen, soweit ich weiss. Sehr schön eingefangen, was bestimmt wieder nicht ganz einfach war 🙂

    Hmpf, nun ist nicht mehr alles vorbelegt….man kann über manche Gesetze geteilter Meinung sein…..

    • Lavendelhexe sagt:

      Ich hatte keine Chance, sie anders zu knipsen – einfach nur draufhalten mit dem kleinen Objektiv, mehr ging nicht. Aber immerhin das war möglich. 🙂

      Neuer Cookie, dann dürfte es wieder doch wieder klappen? Wenn ich könnte, würde ich die trotzdem ganz rausnehmen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.