Ein Spaziergang im Mai

…. !

Am Wegesrand blüht es…

 

… am Himmel kreisen Raubvögel…

 

 

….aus dem Gesträuch zwitschert und tiriliert es, dazu ruft der Kuckuck in der Ferne, die fleißigen Schwalben rasten kurz in einem Baum:

 

 

Gänseschnattern zieht den Blick in diese Richtung, gleich daneben landen Kraniche….

 

…und als wir uns wieder umdrehen steht dort ein Nandu. Weiter hinten noch ein zweiter:

 

 

 Und über allem der wundervolle Duft der Rapsfelder….

 

Leise Wehmut mischt sich in die Freude….

Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Ein Spaziergang im Mai

  1. wassereimer sagt:

    Die Bilder in der ersten Collage gefallen mir. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.