Vorbei

… ist die kurze Zeit der Zuckeraprikosen. Schade. Die allerletzten der kleinen Köstlichkeiten wurden pur verspeist. Aber ein Kontingent musste noch zu einem Fruchtaufstrich verarbeitet werden. Dass ich einige Portionen als Kompott tiefgekühlt habe, erwähnte ich schon. Übrigens sind jetzt die Aprikosen aus Frankreich ganz lecker, weil reif! Und damit nicht nur die Konfitüre zu …

Erdbeermarmelade!

Lange gab es sie bei mir nicht – naja, lange, was ist das? Also seit wir hier wohnen, das sind jetzt zwei Jahre. Weil, hier gibt es keine Erzeuger die ihre Erdbeerhäuschen überall stehen haben und immer genügend Erdbeeren vorrätig. Aber wir haben nun herausgefunden, dass auf den Wochenmärkten der Umgebung ein Stand mit Erdbeeren …

Ein neuer leichter Loop

Das Aprilwetter macht in diesem Jahr seinem Namen alle Ehre: Sonne, Wolken, Hagel, Schnee und wieder Sonne an jedem Tag sind normal. Und für die kühlen Tage bin ich gut gewappnet mit viel warmer Wolle! Aber wenn es milder wird, ist ein leichterer Halswärmer sehr nützlich. Nun besitze ich zwar leichte Stricktücher, aus viel Seide …

Was ist dieser Monat

…. nun: Spätsommer oder Frühherbst? Beides passt ja, denn am Tag ist es häufig noch sommerwarm, während am kühlen Morgen die Nebel wallen und ich mich abends in warme Wolltücher kuschele. Langsam verfärben sich die Blätter und die Herbstfrüchte reifen. Ich war sammeln. Wie schon öfter, so suchte ich mal wieder nach Holunderbeeren. Und wurde …

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen