Schmetterlinge und mehr

Das wunderbare Sommerwetter der ersten Juniwoche (bevor der große Regen kam) lockte natürlich zu Spaziergängen ins Freie. Und weil es die Jahreszeit der Blumen und Blüten, Bienen und Schmetterlinge ist, bleibe ich zeitweise an (fast) jeder Blüte und bei (fast) jedem Insekt stehen. Jemand sagte mir, dass ich danach an Geschwindigkeit zulege, der “Zeitverlust” also …

Einen Schal

… mit zartem Lochmuster will ich schon seit einiger Zeit stricken. Aber meistens wurde es dann halt doch ein Tuch. Jetzt aber! Zuerst kam das Garn – so eine wundervolle Zusammensetzung: Kaschmir und Baumwolle! – und dann die Idee. Die Anleitung von Kristin Omdahl fand ich über Ravelry (Link dorthin) und ist auf ihrer Homepage …

Der Fruehling ist

endlich da! Wunderbar mildes Wetter, die ersten Blümchen im Wald gefunden, die ersten Bienen auf den blühenden Weidenkätzchen gesehen, die Vögel zwitschern und singen aus allen Sträuchern – fehlt noch die Sonne. Denn es war sehr dunstig. Aber hell genug, dass man die grauen Tage hinter sich lassen konnte! So darf es gerne bleiben! Buschwindröschen …

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen