Der Herbst war bunt

Und deswegen gibts heute nochmal Blätter und mehr herbstliches. Denn das wunderbare, oft sonnige Wetter verlockte zu langen Spaziergängen in den umliegenden Wäldern. Und auf solchen Wegen macht der Herbst sogar mir viel Freude! Hin und wieder findet sich auch ein Edelkastanienbaum am Wegesrand. Die Maronen liegen griffbereit am Boden – die stacheligen Hüllen lassen …

Blümchen und Bienchen

Wie angekündigt zeige ich heute noch ein paar Bildchen des Besuches in Bad Langensalza. Im Naturgarten des BUND finden die Bienen nicht nur Nahrung, sondern auch ein Heim. Für die Wildbienen standen dort natürlich auch entsprechende Angebote, aber ich schaue zu gerne nach den Honigbienen. Dort herrschte reger Betrieb – der Bienenkasten steht hoch oben …

Der Wald ergrünt

Hach, maigrün – ist das nicht herrlich!? Jedes Jahr aufs Neue sehnsüchtig erwartet und wenn dann noch die Sonne scheint gibt es doch kaum etwas Schöneres als frische grüne Blätter! Und es blühen so viele kleine Blümchen in vielen Farben. Ich schreibe jetzt nicht, welche das sind und wie sie heißen. Einige kenne ich, andere …

Vom Balkon

bzw. der Flora und Fauna dort, möchte ich heute berichten. Vor ein paar Tagen dachte ich endlich mal daran und nahm die Kamera mit hinaus. Noch blühen die Stiefmütterchen. Auch eine Akelei leuchtet und das Mini-Weidenbäumchen bildet den Hintergrund der Collage. Die Schokoladenminze, die Zitronenmelisse und der Zitronenthymian haben den Winter gut überstanden und treiben …

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen