Der Holunder

… ist reif, genauer sind es natürlich die Holunderbeeren! Auch beim Rapunzelturm steht ein üppig behangener Strauch. Und unterwegs fanden sich noch mehr Hollerbüsche. So konnte ich genügend sammeln, denn ich nehme von jeder Pflanze nur wenige Beerendolden. Außerdem koche ich nur kleine Mengen Gelee oder Marmelade. Lieber ist es mir, wenn ich viele Sorten …

Vorbei

… ist die kurze Zeit der Zuckeraprikosen. Schade. Die allerletzten der kleinen Köstlichkeiten wurden pur verspeist. Aber ein Kontingent musste noch zu einem Fruchtaufstrich verarbeitet werden. Dass ich einige Portionen als Kompott tiefgekühlt habe, erwähnte ich schon. Übrigens sind jetzt die Aprikosen aus Frankreich ganz lecker, weil reif! Und damit nicht nur die Konfitüre zu …

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen