Und wieder…

… einmal Pulswärmer – diesmal für mich. Aus Sockengarn und “Superior”, mit kleinen Perlen geschmückt. Hm, ich habe die rosa Borte in einem einfachen Spitzenmuster gestrickt und damit man das sieht müßte ich sie anfeuchten und spannen. Die Angst, dass dann der herrliche Flausch zerstört wird, hält mich aber davon ab. Der schwarze Lochrand ist angehäkelt.

Und jetzt die große Frage an Insider: welches der 4 Fotos ist mit der alten Kamera aufgenommen? 😀

Vor kurzem sah ich auf einem Blog ein Rezept für einen “einfachen französischen Kuchen, aus der Bretagne”. Und wußte nicht, ob ich lachen oder weinen soll. In Urgroßmutters deutscher Küche war dieser als “Eischwer”-Kuchen bekannt. Gesprochen wird es Ei – schwer, also schwer wie ein Ei (oder viele Eier). Man nimmt eine beliebige Anzahl Eier, wiegt sie und nimmt dieselbe Menge an Zucker, Mehl und Butter. Nach Belieben aromatisieren mit Saft, Aroma, ÄÖ, Schoki etc. Tja, aber wenn es aus Frankreich kommt, muß es natürlich etwas Besonderes sein -seufz-

11 thoughts on “Und wieder…

  1. Nur so zur Info: die beiden Fotos links und die beiden rechts sind jeweils mit derselben Beleuchtung aufgenommen. Links Schreibtischlampe, rechts Tageslichtlampe an der Decke. Immer ohne Blitz, immer im Automatikmodus.

    Möchte noch jemand raten? Die Auflösung gibts heute abend.

  2. Ha, Doris du bist gut, bravo! Unten rechts ist richtig :mrgreen:

    Tja, da wurde meine alte Kamera unter- und die neue überschätzt. Mit der alten kann ich nämlich ganz nah rangehen, die Makrolinsen für die neue habe ich erst heute bestellt… 🙂

  3. Oh… Und ich dachte, dass du mit der neuen so dicht dran warst und deswegen das Bild so toll geworden ist. Davon mal abgesehen das alles Bilder toll sind 🙂

  4. Hab eben die Armstulpen gefunden und bin hin und weg! Ich hätte furchtbar gern eine Anleitung. Ist das möglich? 😯

    1. Also die Teile sind inspiriert von diesen hier: Ravelrylink. 🙂
      Ist eine Kaufanleitung. Ich selber schreibe nicht unbedingt auf, was ich mache, wenn ich spontan loslege.

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen