Ein bisschen Schnee….

… und alles sieht gleich freundlicher, weil heller, aus. Die Straßen sind frei und die Kälte ist erträglich. So kann der Winter bleiben. Smiley

schnee

Gerührt habe ich auch wieder. Dieses Mal gab es Lippenpflege und Baderöschen. Beides “aus dem Handgelenk” gerührt, also ohne Rezept und Maßangaben. Die “Sandrosen” bestehen aus Milchpulver, Kakaobutter, Kakaorohmasse, Pistazienbutter und Lysolecithin. Sie sind mit ÄÖ Lavendel parfumiert.  Die Pflegestifte enthalten Vanille-Jojobaöl, Bienenwachs, Sonnenblumenwachs, Reiskeimöl und ein klein wenig Pigment.

sandrose

Dieser Beitrag wurde unter Badepralinen, Garten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Ein bisschen Schnee….

  1. mirjam sagt:

    Liebe Lavendelhexe,

    die Baderöschen sehen wunderschön aus. Hast du sie einfach in Seifenförmchen gegossen? Danke für die vielen tollen Rezepte! Ich habe deinen Blog erst vor Kurzem entdeckt und bin am Stöbern 😉

    Liebe Grüße,
    Mirjam

    • Lavendelhexe sagt:

      Hallo Mirjam,
      die kleinen Rosen sind Silikonformen (zum backen).
      Einfach den “Badeteig” hinein drücken oder gießen.
      Herzliche Grüßlis,
      Lavendelhexe

  2. Mirjam sagt:

    Vielen Dank für den Tipp! Silikonbackförmchen sind natürlich auch ein Idee. Die gibt es inzwische ja in vielen Größen und Formen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.