In dieser Woche…

… habe ich fleißig gerührt. Die Körperpflege wird frühlingsfrisch; eine schöne Creme, ein sanftes Peeling und zart duftende Badezusätze entstanden.

Hier das Ergebnis:

Oben links eine Körpercreme aus 55 g Wasser, 10 g Pflaumenkernöl, 5 g Shea nilotica, 3 g Lanolin anhydrit, 3 g Pistazienbutter, je 2,5 g Xyliance und Olivem 1000 (das sind Emulgatoren), 5 g Urea, 5 g Glyzerin, 15 g Vanilletinktur. Kein Duft, weil die Tinktur und das Pflaumenkernöl herrlich duften.
Oben rechts ein Lavendelmilchbadepulver aus Milchpulver und Salz, welches mit Lebensmittelfarbe blau und äth. Lavendelöl vermischt wurde.
Unten links Badepralinen aus 2 EL Kakaobutter, 1 EL Sheabutter, 3 EL Milchpulver, 1 EL Salz mit Lebensmittelfarbe und äth. Lavendelöl.
Unten rechts ein Körperpeeling aus Salz, Öl, Glyzerin, Lebensmittelfarbe und dem PÖ Moonlight Pomegranate (ein sehr süßer, fruchtiger Duft).

Dieser Beitrag wurde unter Baden, Creme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu In dieser Woche…

  1. wassereimer sagt:

    Hattest wieder mehr Lust dazu nachdem du so viel gestrickt hast? 🙂

  2. Diabolo sagt:

    Wow, das klingt alles sehr verführerisch 🙂

  3. Lavendelhexe sagt:

    Ähem, ich stricke gerade wieder wie im Rausch – also man kann rühren und stricken durchaus kombinieren. 😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.