Gesponnen…

… habe ich ganz fleißig. Also mit der Spindel -gg- Naja, nicht nur mit einer Spindel, es sind ja mehrere. Und man braucht natürlich auch einige – schwere und leichte für dickeres und dünneres Garn und ich arbeite ja gerne an mehreren Projekten nebeneinander. Ich brauche Abwechslung (nicht in allen Dingen 8) ).
Das schwarz-weiße Garn ist ein Mix aus Alpaka und Seide. Sehr rutschig und flusig beim verspinnen. Die Spindel war bereits einmal voll, das ist das Knäuel oben und das ist auch schon angestrickt – aber noch nicht in meiner Projektleiste. Das Garn ist nicht verzwirnt.
Tja, und links unten ist meine Selbstbauspindel die gerade mal 20 g auf die Waage bringt. Die Eiderwolle läßt sich herrlich dünn damit spinnen.
Es ist noch mehr fertig, aber das wird erst gefärbt und dann gezeigt.

Dieser Beitrag wurde unter Spinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Gesponnen…

  1. Anke sagt:

    Mit selbstgebauter Spindel und dann so dünn versponnen, toll . LG Anke

Kommentare sind geschlossen.