Leider zu klein…

… sind diese Pulswärmer geraten. Schade. Mir passen sie und natürlich trage ich sie gerne – aber gedacht waren sie für Freundin V und schließlich hat sie das Garn bezahlt. Nunja, nicht zu ändern. Also ein neues Muster mit mehr Luftmaschen angeschlagen für den nächsten Versuch… Das helle Puschelgarn flust etwas. Ich hoffe, das gibt sich noch und sind nur die Fäden, die beim abschneiden des Fadens gelöst werden. Flauschgarn ist ein Mohair-Seide-Mix.

pulsV1

Der Rhododendron blüht, ebenso die Rose, die in die Höhe strebt, und die letzten Akeleien. Und abends singt uns die Amsel auf dem Dachfirst ein Lied…

sing

Dieser Beitrag wurde unter Garten, Häkeln abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.