Ein Dreieckstuch….

ist fertig. Aber ich griff mal wieder zur Häkelnadel. Vor einigen Jahren häkelte ich schon einmal solch ein Muster. Es war im Jahre 201o und es sind damals sogar zwei dieser Tücher entstanden. Dieses Design wird gerne “Half-Granny” genannt. Bestimmt gibt es aber noch viele andere Namen dafür.

Nun, das hier ist ein feines Luxustuch. Die Garne sind wieder “Findley Dappled” von Juniper Moon Farm in der Farbe Strawberry Cake und Mulberry Silk von “Wolle und Hobby” in einem zarten Rosa. Ich mag es inzwischen ja sehr, wenn ein dünner Mohairfaden zusammen mit einem Merinolacegarn verarbeitet wird. Hier habe ich schon einmal ein Tuch aus dieser Mischung gezeigt, aber da war das Mohairgarn pinkfarben.

Das Wetter derzeit lässt keine Bilder im Freien zu. Und wie ein Dreieck aussieht, weiß man auch. Smiley Daher habe ich mich bei den Fotos auf die Abschlussborte und die Muschelkante am oberen Rand beschränkt.

 

febtuch1

Und weil ich auf vielen Blogs schon die ersten Schneeglöckchen sah, ging ich heute in den Garten und schaute unter der Birke nach – jaaa! Sie sind da und die Sonne schaute sogar kurz vorbei:

febblume1

Dieser Beitrag wurde unter Garten, Häkeln abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.