Mieses Wetter….

…. hielt uns nicht von einem kleinen Ausflug in die Felder ab. Wobei wir die Hoffnung hatten, dass es mal aufklart. Nun, es blieb nass und trübe, aber die gefiederte Welt zeigte sich in vielfältiger Form. Smiley mit geöffnetem Mund Meistens natürlich sehr weit entfernt, so dass die Bilder z.T. gar nichts wurden, z.T. allerhöchstens mittelmäßig sind. Aber ich habe mich einfach gefreut, endlich mal sooo viele verschiedene Vögel an einem Tag zu erblicken, dass ich auch miese Bilder zeige. Smiley Hier oben überwintern ja auch Zugvögel, die ich also nur selten sehe. 

Die Milane konnte ich leider nicht knipsen, aber wir sahen insgesamt drei Stück! 

Eine große Formation äh, Vögel (Kraniche? Wildgänse?) enteilte schneller als ich die Kamera griffbereit hatte und der Gatte einen Parkplatz fand:

vögel 005a

 

In der Ferne sehen wir Singschwäne (Link zu Wikipedia):

vögel 042a

 

Und das weiße Federtier da hinten scheint ein Silberreiher (Link zu Wikipedia) zu sein. Daneben zwei Kraniche:

febvog2

Und nun viele Wildgänse, begleitet von zwei Kranichen – erst fanden wir nur zwei Gänse an einer Wasserlache, einige Meter weiter dann ein ganzes Feld voll mit den schnatternden Gesellen und ganz am hinteren Feldrand eben zwei Kraniche, ich zeige nur einen:

febvogel

Und auch einen Regenbogen erblickten wir:

vögel 014a

Trotz des miesen Wetters war der Anblick all dieser Vögel einfach herrlich!

Hmm, ob ich mir ein neues Objektiv zulegen sollte? Nachdenkliches Smiley

Ach, und meine lieben Krähen waren auch unterwegs. Natürlich immer auf der Flucht, wenn ein Auto anhält oder jemand etwas (in meinem Fall die Kamera) auf sie richtet:

vögel 051a

Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Mieses Wetter….

  1. wassereimer sagt:

    Ja, es ist schwer aus so einem Wetter wirklich gute Fotos heraus zu holen. ^^ Aber der Regenbogen sieht doch schick aus. 🙂 Auch wenn das Wetter auch bei dem schöner hätte sein können. 😀

Kommentare sind geschlossen.