Sonnenschutzhandcreme

Ob die nun wirklich schützt – ich weiß es nicht. Aber es sind immerhin 5 % SoFiTix enthalten. Das ist ein mineralischer Sonnenfilter aus gecoatetem – “beschichtet”, i.d.R. mit Silikon – Zinkoxid und Titandioxid. Nun ist das Zeug jedenfalls endlich verbraucht und ich werde mir das ungecoatete, microfeine Zinkoxid von Aliacura besorgen und die nächste Charge damit rühren. Smiley

Kalt gerührt wurde die Creme – das probierte ich damals schon einmal und an diesem Rezept orientierte ich mich auch. Allerdings nahm ich  Jojoba- statt Reiskeimöl. Und das Magnesiumstearat ersetzte ich eben durch SoFiTix, das ich mit dem Esteröl  verrührte. Es ist wieder mehr eine Lotion denn eine Creme und wäre in einem Spender besser aufgehoben. Nachdenkliches Smiley

Ungefähr liegt der LSF bei 10.  Aber der gilt natürlich immer nur, wenn man auch genügend Creme aufträgt. Strebersmiley

Übrigens will ich mich nicht in die Sonne legen, sondern nur die Handrücken ein wenig schützen. Gleichzeitig wird hoffentlich der austrocknende Effekt des mineralischen Lichtschutzes verhindert, denn der stört mich immer gewaltig und dies ist ja für mich die optimale Handpflege. 

junicreme1

Dieser Beitrag wurde unter Creme abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.