Im Tierpark

… waren wir mal wieder. Die Bewohner dort waren allerdings sehr zurückhaltend. Entfernt huschten zwei Damtiere vorbei, eins schaute sich kurz um – aber wir hatten kein Futter dabei (falls das der Grund für den Blick war). Die beiden waren jedenfalls dort, wo sie sein sollen.

augusttier1

Wir verließen das Gehege und liefen weiter. Und sahen später dieses – ebenfalls recht scheue – Tier:

augusttier2

Ein Reh! Außerhalb des (sehr großen!) eingezäunten Bereiches. Ein Ausbrecher?  Ninja   Weitere Tiere – alle hinter Gittern: Steinkauz, Ziegen, Kaninchen, Tauben, Hühner – knipste ich zwar nicht, dafür aber die Blümchen und ihre Besucher auf dem Parkplatz.

 

augusttier3

Wie man sieht, schien sogar die Sonne! Wir haben hier derzeit schöne Herbsttage. Tagsüber um die 20° C, wird es abends rasch kühl und feucht. Aber es ist doch erst August!!  Verwirrtes Smiley

6 thoughts on “Im Tierpark

    1. Zugegeben – im Vergleich zum letzten Jahr war das viel. Aber bin ich denn anspruchsvoll, wenn ich 8 – 12 Wochen erwarte? Vermutlich…. 😀

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen