Wieder nur Natur

Das “nur” müsst ihr euch natürlich in Anführungszeichen denken – Natur ist großartig! – aber mit Sonderzeichen im Titel sieht der Benachrichtigungstext ja wieder doof aus. Winking smile

Unser Weg führte durch einen Wald und wir hörten die Rufe eines Bussards und auch ein Rabe krächzte. Das ist normal, sie fliegen hoch oben über den Bäumen und sind kaum zu sehen. Als wir aber aus dem Wald heraus traten, sahen wir, dass beide miteinander flogen:

 

novemberrabe1

 

Es waren mehrere Bussarde und Raben die dort kreisten. Auf uns wirkte alles ganz friedlich. Es ertönte ruhiges Krächzen und das normale “miauende” Rufen – keine aufgeregten Schreie.  Auch flogen sie scheinbar zu zweit ihre Runden, die anderen waren nur in der Nähe. Viele Bäume am Straßenrand versperrten die Sicht und über dem freien Feld daneben waren sie nur selten.

novemberrabe2

Nach einiger Zeit gingen wir zurück in den Wald – einmal falsch abgebogen, daher überhaupt an die Straße gekommen – und ein Weilchen hörten wir noch die Rufe. Als wir auf dem Rückweg wieder in diese Gegend kamen, war es still.

Bisher sahen wir nur entweder Raub- oder Rabenvögel, aber zusammen erblickten wir sie noch nie! Open-mouthed smile

Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.