Drei-Frucht-Marmelade

Da ich sowohl Erdbeeren als auch Aprikosen und Pfirsiche sehr gerne mag, bot es sich doch an, aus allen drei Sorten gemeinsam einen Brotaufstrich zu kochen. Smile 

junimarmelade2

  • 270 g Erdbeeren
  • 200 g Aprikosen
  • 180 g Pfirsiche
  • 15 g Gelierpulver 3:1
  • 260 g Zucker
  • ca. 1 TL Limettensäure (Plastiklimette)

Zubereitung wie immer: Obst vorbereiten, waschen, putzen, zerkleinern, wiegen. Zucker und Geliermittel mischen und zu den Früchten in den Topf geben, Säure dazu, aufkochen, pürieren, einige Minuten kochen lassen, Gelierprobe machen, heiß in saubere Gläser füllen, für ca. 10 min auf den Kopf drehen. Abkühlen lassen und dann beschriften. Das ergab drei Gläser und einen Rest, der unter eine Portion Quark gerührt wirklich köstlich war. In love

junimarmelade2a

Langsam füllt sich das Kellerregal wieder mit feiner Konfitüre. Smile


Dieser Beitrag wurde unter Küche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Drei-Frucht-Marmelade

  1. wassereimer sagt:

    Hört sich lecker an. 🙂 Bin ich drauf gespannt. 🙂

    • Lavendelhexe sagt:

      Sollte dann also auch auf dem Tisch stehen – ich werde versuchen daran zu denken. 🙂

Kommentare sind geschlossen.