Der Fruehling ist

endlich da! Wunderbar mildes Wetter, die ersten Blümchen im Wald gefunden, die ersten Bienen auf den blühenden Weidenkätzchen gesehen, die Vögel zwitschern und singen aus allen Sträuchern – fehlt noch die Sonne. Denn es war sehr dunstig. Aber hell genug, dass man die grauen Tage hinter sich lassen konnte! So darf es gerne bleiben!

Buschwindröschen und Huflattich und äh, gelbe Sternchen:

Hier die blühenden Weidenkätzchen. Es summte und brummte so wunderschön! Aber leider flogen die Bienchen alle ziemlich weit oben herum. Und meine Kamera – nun, sie zickt leider immer öfter und wir haben heftig diskutiert (äh, ich habe sie beschimpft, aber sie hat angefangen mit zicken! ).

Und seht: ein Schmetterling! Einer, der sogar kurz sitzen bleibt und sich ablichten lässt!

Bald kann ich wieder anfangen, Kräuter für meinen Haustee zu sammeln. Aber nicht gleich die ersten Blüten. Der Huflattich blieb stehen. Im vergangenen Jahr sammelte ich im Frühjahr und Sommer bis in den Herbst hinein diverse Blätter, Blüten und Kräuter. Zuhause breitete ich sie zum trocknen aus und im Herbst zerkleinerte ich alles (ich bin eine moderne Kräuterhexe : kleine Portionen kurz im Standmixer verarbeitet) und mischte es zu “Lavendelhexes Haustee”. Davon habe ich all die dunklen und trüben Monate hindurch immer wieder getrunken und nun ist nichts mehr da. Wenn die Fichten ihre frischen Triebe ins Licht recken, geht die Sammelzeit für mich los!

3 thoughts on “Der Fruehling ist

  1. Ich habe gestern Ausschau gehalten, aber hier oben gibt es noch keinen Huflattich und erst recht keine Buschwindröschen….Geduld ist angesagt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen