Wilde Tiere

.. sieht man hier nur selten. Andererseits sind Insekten ja auch “wilde (freie) Tiere”. Wildbienen sind das hier auf dem Löwenzahn vermutlich. Hummeln sind auch Bienen, las ich auf Wikipedia. Da war also eine fleißige Sammlerin und von unten den Stengel herauf kam eine zweite herzu. Kleines Gerangel, dann war es wieder nur noch eine. Die Klügere flog davon – denn zur Zeit gibt es ja viiiele Löwenzahnblüten, da findet sich für jede eine!

Und ein Hase am Wegesrand! Ein seltener, aber sehr erfreulicher Anblick. Der Hoppler flüchtete auf einen Golfplatz, als wir uns näherten. Es waren nur wenige Spieler*innen auf dem Platz und die waren weiter entfernt. Häschen konnte also in Ruhe über das heilige Grün davon ziehen.

Tja, der Feind des Hasen lag tot darnieder. Ein Fuchs war es, mitten auf unserem Weg. Es war nicht zu erkennen, woran das hübsche Tier verendet ist. Davon habe ich zwar Bilder – aber will die jemand sehen?

Ach, auch das gehört zum Leben, daher also doch ein Bildchen:

An einem sonnigen Tag im April entstanden einige dieser Fotos. Und Aprilwetter mit Sonne, Hagel und Regen und richtigen Kühlschranktemperaturen haben wir immer noch – dabei hatte ich so sehr auf einen freundlichen Mai gehofft! Noch dazu sind es nur Schauer, die nicht viel Feuchtigkeit für den trockenen Erdboden bringen. Immerhin reicht es, um mich im Haus fest zu halten. Nunja, dafür wächst ein Stricktuch ganz gut. Zur Zeit habe ich gleich vier größere Projekte angefangen! Und ich würde gerne noch zwei weitere Teile beginnen – einen gehäkelten Möbiuscowl und ein Häkeltuch in einem Blumenmuster. Noch widerstehe ich der Versuchung….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen