Zwischen den Rapsfeldern

… hindurch führen die Wege, wenn man abseits der ausgeschilderten Wanderwege spaziert. Und dort ist der Duft der gelben Blüten geradezu überwältigend! Aber das sonnige Gelb der Blüten allein ist schon Balsam für die Seele. Daher gibt es heute noch einmal Bilder vom Raps – die Hochblütezeit dauert ja nicht mehr lange. Und weil das …

Der Mai ist ein April

… nämlich eher kühl und sehr unbeständig! Sonne, Wolken und Regen wechseln sich täglich mehrmals ab. An einem Tag aber wagten wir uns trotz der Wolken vor die Tür – wir wollten schauen, ob wir den Frühling finden. Immerhin blieb es trocken, während wir unterwegs waren. Und den Frühling sahen – und hörten! – wir …

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen