Diese Spielerei habe ich …

… noch nicht gezeigt, glaube ich. In einem Blog fand ich eine Anleitung, wie man aus Pompongarn eine “Bommelborte” häkelt. -Nachtrag Mai 2018: im Zuge des großen Blogsterbens (DSGVO-bedingt) ist dieses leider auch nicht mehr da….-

Das wollte ich unbedingt ausprobieren. Damit das ganze auch einen Nutzen hat, suchte ich einen Schal für die Borte. Mir fiel ein selbstgenähtes Teil aus Pannesamt und einem Seidentuch in die Hände. Nun, die Seide ist graublau, die Pomponwolle ist hell- und dunkelgrau. Paßt natürlich nicht perfekt, aber was solls. Und außerdem – hurra, ich habe ein wundervolles neues Photoprogramm! Es ist Freeware, es ist einfach, es ist spaßig!! Das Teil heißt PhotoScape und hier ist die erste Spielerei damit:

Dieser Beitrag wurde unter Handgemacht abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Diese Spielerei habe ich …

  1. Jens sagt:

    Sieht gut aus das Photoprogramm – Bild in Bild ist schonmal ein sehr gutes Zeichen für Freeware. 🙂 Und eine schöne Schriftart für deinen Namen. 🙂

  2. Lavendelhexe sagt:

    Habe ich mal erwähnt, dass ich Fonts sammele? 😎

  3. Pingback: Lavendelhexe » Nach einer professionellen…

Kommentare sind geschlossen.