Schnelle Pulswärmer

In Rekordzeit aus dicker Wolle habe ich mir Puslwärmer gestrickt. Sehr warm sind sie durch einen hohen Anteil Alpaka auch. Also genau richtig für dieses kalte Haus.
Vor kurzem war die Handarbeitsmesse “Schnipp-Schnapp” in Lübeck und natürlich mußte ich hin. Ein Knäuel des Glitzergarns Silverstar von Schulana trug ich nach Hause, geplant für Pulswärmer. Gestern schlug ich also ein paar Maschen an und legte los. Der erste war noch abends fertig und heute vormittag folgte Nummer zwei. Ohne Anleitung, aber ich habe (fast) alles notiert.

Ich habe
24 M aufgestrickt (Nd 4,5) und
2 Reihen im Rippenmuster 2 re, 2 li gestrickt.
Dann zu Nadelstärke 3,5 gewechselt und 11 cm hoch weiter im Rippenmuster.
Nun strickte ich 4 cm glatt rechts weiter (HinR re, RückR li)
Es folgten 2 cm Rippenmuster.
Mit einem Rest Kidsilk Haze von Rowan ging es weiter:
aus jeder M zwei M re herausstricken
3 R kraus rechts, in der folgenden Reihe jede 2. Masche verdoppeln
Abgekettet: 2 M re, *diese beiden zurück auf die linke Nadel und zusammen stricken.
1 M re*, nun sind wieder 2 M auf der rechten Nadel, ab * wiederholen.
Nun das Teil zusammen nähen, ich nehme Anfangs- und Endfaden dafür.

Geübte Stricker nehmen das eh nur als Anregung. Für weniger Erfahrene ein paar Hinweise:
– wieviele Maschen man braucht, hängt natürlich von den eigenen Maßen ab.
– wer nicht gerne näht, strickt in Runden.
– man kann das ganze Stück im Rippenmuster stricken
– oder nur ein Bündchen in Rippen, dann glatt, erst als Abschluß wieder Rippen.
– oder in einem Muster stricken, muß man ausprobieren, wie das mit diesem Garn wirkt.
– nach Wunsch kann man beim nähen ein Daumenloch offen lassen.
– mit der 4,5er Nadel wurde es mir zu locker, daher der Wechsel. Der Anschlag ist aber dadurch schön dehnbar.

Beide Stulpen wiegen zusammen 32 Gramm. Meine Handschuhgröße dürfte M sein. Diese Dinger sitzen schön eng bei mir.

Notiz für mich: Silverstar: 63 % Alpaka, 32 % Polyamid, 5 % Polyester. 50 g/93 m

Dieser Beitrag wurde unter Stricken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Schnelle Pulswärmer

  1. Gabi sagt:

    Hallo Lavendelhexe, 😉

    da warst du ja wieder fleißig – nicht nur beim Stricken, auch beim Dokumentieren. Ganz lieben Dank, die werde ich bestimmt nacharbeiten! Ich sitze momentan an den letzen beiden Knäueln eines Schales aus goldbraun-orangem Effektgarn für meine Mama – Weihnachten ist nicht mehr fern!

    Liebe Grüße
    Gabi (Nigella)

  2. Pingback: Lavendelhexe » Wieder Pulswärmer -

  3. Pingback: Und wieder Kleinkram | Lavendelhexe

Kommentare sind geschlossen.