Die Makrolinsen…

… sind wieder hier und mussten natürlich sofort eingesetzt werden. Es hatte geregnet, also gibt es erstmal jede Menge Tropfen auf Frauenmantelblättern. Smiley mit geöffnetem Mund

Hier ohne Makrolinse:

tropfen 012

und dieselben Tropfen von nah mit der 10er (fragt mich nicht, guckt bei Wikipedia nach Engel)

tropfen 011

Noch mehr Tropfen, dies ist aber ein Ausschnitt!

tropfen 003

Und noch eins:

tropfen 007

Die folgenden Bilder sind an einem anderen Tag bei bedecktem Himmel geknipst:

schwan 040

Ist es nicht faszinierend, wie die kleinen Wasserkugeln der Schwerkraft trotzen?

schwan 036

Und ein allerletztes Bild:

schwan 049

Hach, ist doch ein schönes Spielzeug! Hatte ich beim ersten Anlauf (sooo lange ist das schon her??? Erstauntes Smiley)  gar nicht so wahrgenommen. Smiley mit geöffnetem Mund Was vermutlich daran liegt, dass echte Makroaufnahmen natürlich nicht möglich sind! Aber hiermit kommt man den Dingen doch schon ein bisschen näher. Verliebt

Dieser Beitrag wurde unter Garten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die Makrolinsen…

  1. Diabolo sagt:

    Wow, der Ausschnitt und das Foto danach – klasse!

  2. Aterpapilio sagt:

    Wow, was so eine Makrolinse kann… Ich hab ja leider nur ne kleine Digitalkamera und mein Handy. Aber vielleicht sollt ich mir mal den Olloclip fürs Handy zulegen. Das sind wirklich total tolle Bilder!
    Liebe Grüße
    Nicole

  3. Jens sagt:

    Schöne Bilder 🙂 Die mit Sonnenlicht gefallen mir am besten. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.