Und immer wieder…

….. Pulswärmer. Smiley mit geöffnetem Mund Diese hier sind mal wieder ohne Anleitung entstanden und es dauerte gefühlt “ewig” bis ich sie endlich knipsen und zeigen konnte. Der erste lag nämlich  wochenlang alleine herum, ehe ich mich aufraffte und Nummer Zwei in Angriff nahm. Die Muster gefallen mir zwar einzeln sehr gut, aber  so zusammen – hm, ich weiß nicht. Nachdenkliches Smiley Naja, immerhin wirkte Nummer Eins nach einer Wäsche nicht mehr ganz so schlimm, trotzdem hatte ich so gar keine Lust den zweiten zu stricken. Was mich schließlich doch dazu brachte war das schöne Garn mit Kaschmiranteil. Smiley Und nun sind sie beide endlich fertig und wärmen meine Handgelenke. Denn fein weich und warm sind sie!

puls7

Gestrickt aus Cool Wool Cashmere von  Lana Grossa (90 % Wolle/10 % Kaschmir, LL 160 m/50 g). Der schwarze gehäkelte Rand ist aus einem Rest Lacegarn der Wollmeise.

Daneben das restliche Fettfutter für die Freiflieger. Die kleinen Kuchen lagern im Kühlschrank. Aber die Tasse habe ich nun doch in den Haselstrauch gehängt. Verlegenes Smiley  Und es futterte sogar schon ein Rotkehlchen davon. Aber die sind ja soo scheu – da ist nichts mit fotografieren. Naja, ich sah es mit meinen Augen, das muss reichen. Smiley

Dieser Beitrag wurde unter Handgemacht, Stricken abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Und immer wieder…

  1. Pingback: Die Handgelenke brauchen es warm | Lavendelhexe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.