Ein Ausflug

… an die Ostsee – ich liebe das Rauschen der Wellen, den weichen Sand, blauen Himmel und den weiten Blick über das Wasser. Send a kiss

Was ich nicht mag, sind Menschenmengen und Gedränge. Das bedeutet natürlich, dass wir zur Ferienzeit eine Fahrt ans Meer vermeiden. Aber nun ist Nebensaison und wir machten uns auf an einen uns bisher unbekannten Strand.

Viele Fotos wurden geknipst und eine kleine Auswahl zeige ich heute und im nächsten Post. Alle Bilder lassen sich durch anklicken vergrößern.

Da ist erst einmal der Leuchtturm, den wir bestiegen. Vom Strand her gesehen, wirkt er klein. Aber 134 Stufen bis zum Umgang auf 30 m Höhe wollen erklommen werden. Smile Der Abstieg war übrigens für mich anspruchsvoller, weil es eine Metalltreppe ist und wenn die Stufen auch blickdicht sind, so fällt der Blick doch mal neben der Treppe in die Tiefe…. Disappointed smile

septembersee1


Blick von oben:

septembersee2


Und ein erster Eindruck der leichten Brandung – so herrlich:

septembersee3


Ein letztes Bild für heute:

septembersee4


Mehr Wasser folgt! Laughing out loud



Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.