Die letzten Nandus

Na, es gibt sie natürlich schon noch – aber nicht mehr hier im Blog, weil die freien Nandus ja nur oben am Ratzeburger See leben. Es muss also richtig heißen: die letzten Nandubilder von mir. Winking smile

 

 

Im Sommer sind die weiblichen Nandus unterwegs und genießen das Leben – meine Güte, muss man denn wirklich immer so vermenschlichen?  Confused smile  Ich habe natürlich keine Ahnung, wie die Mädels sich fühlen. Jedenfalls brüten die Hähne und ziehen die Küken alleine groß und die Hennen dürfen einfach nur futtern, schlafen und sich mit dem beschäftigen, was Nandus eben so tun.

 

 

Die Fotos entstanden im Mai und ich vermisse die exotischen Tiere jetzt schon…

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.