Kreativprojekt Nummer Vierzig Fensterkleid

Ein Jahr lang (mein 10. Blogjahr!)  zeige ich jeden Donnerstag ein Kreativprojekt – mal gemixt, mal gekocht, mal gestrickt und noch viel mehr. Ende ist im November 2019.

Das Küchenfenster – also es sind zwei, aber eines ist ein Dachfenster und um das geht es Smile – brauchte eine Verschönerung. Es war eine Gardine an zwei Stangen befestigt und so sollte das auch wieder sein, aber natürlich wollte ich eine andere Optik. In einem Wollgeschäft fiel mein Blick auf Baumwollgarn in vielen Farben und es kam die Idee: ich häkele eine Gardine. Also drei Knäuel Catania (100 % Baumwolle, LL  124 m/50 g) in einem schönen Grün gekauft,  zuhause aus einem Musterbuch ein Häkelmuster gesucht, leicht abgewandelt und los gelegt.

 

Nun ging das zwar superschnell in nur vier Tagen, aber 372 m sind verhäkelt nicht sehr viel. Was tun? Erstmal eine Nacht drüber schlafen und am nächsten Morgen hatte ich eine Idee: es lag von einem anderen Projekt noch fast ein ganzes Knäuel Acrylgarn in hellem Gelb herum, daraus rechts und links eine Borte könnte alles passend machen und gut aussehen.

 

 

Diese Borte entstand dann frei “aus dem Handgelenk” an einem Vormittag und somit ist das neue Fensterkleid in sagenhaften 5 Tagen entstanden. Wenn man sich intensiv mit nur einem Projekt befasst, geht das wirklich fix! Open-mouthed smile Aber ich mache das trotzdem nur selten, denn ich mag die Abwechslung und springe gern zwischen mehreren Projekten.

Das Häkelmuster der Gardine in Kurzform:

*2 Stb, 1 LM, (3 Stb, 1 LM, 3 Stb) in eine Einstichstelle, 1 LM* enden mit zwei Stäbchen. Diese Reihe wird immer wiederholt, dabei wird natürlich das erste Stb jeder Reihe durch drei LM ersetzt. Statt einer Luftmaschenkette machte ich diesen Anfang: *4 LM, 1 DStb i.d. 1. LM* immer wiederholen, das ergibt eine lange Kette von Ovalen als Basisreihe in der gewünschten Länge. Man braucht die Anzahl von (:2 + 1) also eine ungerade Zahl. In das erste Oval eine KM, dann 3 LM als Ersatz für das 1. Stb  und jetzt abwechselnd auf ein Oval die Stb-Gruppe und die 2 Stb häkeln.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Häkeln, Kreativprojekt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.