Ein neuer leichter Loop

Das Aprilwetter macht in diesem Jahr seinem Namen alle Ehre: Sonne, Wolken, Hagel, Schnee und wieder Sonne an jedem Tag sind normal. Und für die kühlen Tage bin ich gut gewappnet mit viel warmer Wolle! Aber wenn es milder wird, ist ein leichterer Halswärmer sehr nützlich. Nun besitze ich zwar leichte Stricktücher, aus viel Seide wie hier gezeigt z.B. Aber als ich neulich in meiner Stoffkiste wühlte, fiel mir eine herrliche Viskose in die Finger. Ursprünglich für etwas ganz anderes geplant (wenn ein Hobby nicht mehr öffentlich stattfindet, braucht man auch nichts mehr dafür zu nähen), kam mir das leichte Tuch gerade recht für einen sommerlich luftigen Rundschal. So etwas ist sehr einfach zu nähen, also genau richtig für mich. Zuerst habe ich über die gesamte Stoffbreite einen Streifen von ca. 40 cm Höhe zugeschnitten. Den dann mit der rechten Seite nach innen an der Längsseite zusammen genäht, dann war es schon ein Schal. Wie es weiter ging, ist schwer zu erklären, war aber einfach auszuführen…

Jedenfalls kam ein Loop dabei heraus und nun musste ich ihn noch ablichten. Ein Bildchen knipste ich im Zimmer, damit man sieht, wie schön die Farbe zu meinen üblichen schwarzen Klamotten passt.

Und das andere Foto entstand an einem See mit dem schönen Namen “Möwensee”. Und sogar drei Möwen ließen sich blicken! Allerdings war nur eine so freundlich, vor blauem Himmel und nah genug vorbei zu fliegen. Das ist immer noch kein gutes Foto, aber man erkennt: es ist eine Möwe.

Außerdem stand dort am Ufer ein Strauch, der zarte Blüten trug. So hübsch! Ich freue mich schon sehr auf die kommende Blümchensaison! Ihr wisst ja, dass das meine bevorzugten Fotomotive sind, gleich nach den Gefiederten.

2 thoughts on “Ein neuer leichter Loop

  1. Ich tue mich immer schwer Blüten zu fotografieren da für mich oftmals das Licht nicht ideal ist. Und das, für mich, schöne Licht gibt es nicht so oft. Das ist ein bestimmtes Sonnenlicht. 😅

    1. Ist halt – wie so oft – Geschmacksache, was man schön findet. 🙂 Auf das ideale Mohnfoto hoffe ich auch immer noch, hab aber keine Ahnung, wie es eigentlich aussehen soll…

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen