Heute die Rosen

Ich mache hier jetzt einfach weiter, ohne auf die aktuellen Schreckensmeldungen einzugehen. Bin fassungslos und ohne Worte…


Wie soll ich sagen? Auf der Buga habe ich Dutzende Rosen geknipst. Es fiel mir schwer, damit aufzuhören, weil es ja immer wieder eine andere Sorte und Farbe war!

Es gab einen Rosengarten und eine Schau der Rosen (von Züchtern). Da waren unheimlich viele wunderbare neue Rosensorten! Duftend, üppig blühend, halbwegs regenfest! Ich war und bin sehr beeindruckt!

Im Rosengarten waren viele Menschen – es war überhaupt recht voll – da knipste ich nicht so viel. Und hier zeige ich natürlich nur eine Auswahl der allerschönsten Rosen.

Jede Blüte ist besonders, jede ist anders und einzig.

Und der ach so nervige Regen hatte einige der Blüten ganz zauberhaft dekoriert!

Und wer bis hierher durchgehalten hat – es ist geschafft! Ein allerletztes Rosenbild noch und demnächst geht es mit anderen Motiven weiter.

2 thoughts on “Heute die Rosen

  1. Die Vielfalt kommt durch die Collagen super zur Geltung! Und ich finde, dass die Fotos trotz des bedeckten Wetters sehr schön geworden sind 🙂

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen