Der Schnee

lockte viele Besucher in die Berge und die Straßen waren teilweise glatt. Daher blieb ich im Haus und machte keine hübschen Schneebilder. Aber als ich auf den Balkon trat, um ihn von der feuchten, schweren Last zu befreien, fiel mein Blick auf die breite Brüstung. Ein idealer Platz für eine kleine Schneefigur! In den Blumentöpfen fand sich auch genügend Zeug um das Kugelwesen zu schmücken.

Lange stand mein kleines Schneefigürchen leider nicht, denn es setzte quasi sofort Tauwetter ein. Nun sind nur noch Reste zu sehen. Aber ich habe mein Werk im Bilde festgehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen