Heute mal was Ernstes

Habt ihr schon von der “Harzer Erklärung” gehört oder gelesen? Da heißt es gleich im Titel: Für Coronaschutz und Demokratie – gegen Gewalt und Radikalisierung.

Das ist eine Petition und ihr könnt online unterschreiben – auch als “nicht sichtbar”, wenn ihr nicht wollt, dass jede*r im Internet euren Namen sieht. Den Link verstecke ich nicht, damit ihr sehen könnt, wohin er führt: https://www.petitionen.com/harzer_erklarung_fur_coronaschutz_gegen_gewalt_und_radikalisierung?s=92281696

Nun bin ich keineswegs mit jedem Satz und Wort in dieser Petition einverstanden! Auch über viele Maßnahmen kann und muss man diskutieren! Aber niemals geht man mit Nazis gemeinsam – egal wofür oder wogegen man ist!!

Übrigens, ich selbst finde es ja klasse, dass mir die Leute nicht mehr ins Gesicht husten und niesen können, sondern Masken tragen. Und das man die Griffe der Einkaufswagen desinfizieren kann, kommt mir sehr entgegen! Manches andere fand und finde ich übertrieben, manches kann ich verstehen und gutheißen. Es ist ein Mix. Aber die Krankheit selber zu leugnen, befremdet mich….

Und morgen zeige ich euch einen gehäkelten Möbiuscowl.

2 thoughts on “Heute mal was Ernstes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen