Frühherbst

So nennt der phänologische Kalender diese Jahreszeit. Hier mal ein Link zum Nabu: klick, falls jemand mehr über diesen interessanten Naturkalender mit 10 Jahreszeiten wissen möchte. Die Einteilung richtet sich nach der Natur – also was blüht jetzt gerade oder ist reif und kann geerntet werden – und unterscheidet sich daher von Region zu Region um einige Tage.

So, Frühherbst also. Denn der Wald ist noch grün und die Kastanien hängen noch in den Bäumen, wie ein Blick nach oben belegt.

Immerhin – es ist Wald! Schöner Laubwald! Natürlich nicht auf den Höhen des Harz, dort war die Fichte vorherrschend (auch das hatte ja gute Gründe), bis Dürre und Borkenkäfer kamen. Es gibt Stellen, da standen vor drei Jahren (länger sind wir noch nicht hier) Fichten und man sah nur bis zum nächsten Baum. Und jetzt hat man einen weiten Blick über das Land. Aber das ist kein Ausblick, der das Herz erfreut, sondern einer, der eher verstört und betrübt. Obwohl man da ja auch noch grüne Fichten sieht und weiß, dass neue Bäume nachwachsen und gepflanzt werden.

Nunja, genug davon, ich möchte mich lieber mit Erfreulichem befassen. Andernorts fand ich eine Stelle, an der sehr viele Schlehensträucher wachsen. Und in diesem Jahr werde ich bestimmt wieder Schlehen sammeln, denn die dornigen Zweige hängen voll. Das reicht für alle und gibt feinen Fruchtpunsch im Winter.

Die letzten Blümchen am Wegesrand werden an den warmen und sonnigen Tagen natürlich auch noch von fleißigen Bienen besucht. Doch die Nächte sind schon sehr kühl. Ich genieße die Sonne, aber freue mich trotzdem über jeden Regentag!

Und natürlich: solange dieser grauenhafte Krieg gegen die Ukraine andauert, verweise ich für Spendenwillige auf die “Aktion Deutschland hilft”: klick

2 thoughts on “Frühherbst

  1. Die Schlehensträucher sind ja richtig dicht bewachsen! Und schönes Bild vom Laubwald. Das Kahle wiederum ist echt nicht schön und wird noch sehr viele Jahre brauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen