Archiv der Kategorie: Badepralinen

Badepralinen

….werden hier immer wieder gerührt. Die Rezepte sind auch immer ähnlich: viel Kakaobutter und weniger weiche Fette und Öle. Wie schon einmal erwähnt, ist mein Badezimmer (leider) kühl. Daher müssen die Teilchen nicht so knallhart sein. In einem mollig warmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Badepralinen, Unterwegs | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Blauer Himmel! Sonne!

Nach der wochenlangen grauen Trübnis – nagut, zwischendurch konnte man durchaus mal kurz den Himmel sehen, aber der Gesamteindruck war einfach nur grau und nass – hatten wir heute einen wundervollen sonnigen Tag! Der Himmel – endlich wieder einmal strahlend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Badepralinen, Garten, Küche | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Mandel-Mohn-Kuchen

Mir war nach Kuchen. Ein Blick in den Vorrat erbrachte – neben den Grundzutaten wie Mehl, Zucker, Mandeln usw. natürlich – eine Tüte “Dampfmohn”. Der ist schon gemahlen und haltbar gemacht. Seit einigen Jahren gibt es den nun und man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Badepralinen, Küche | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Noch einmal Badepralinen

Denn ich habe eine neue Form und die musste natürlich zügig gefüllt werden. 12 kleine Badesprudel sind entstanden. Wobei “klein” relativ ist. Die Teile sind größer als Pralinen, eher sollen es wohl Minikuchen sein. Das Rezept für die Pralinen (Menge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Badepralinen | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Badepralinen….

…. kann man hier oben auch im Sommer gut gebrauchen. Denn wir haben zwar hier und da mal einen heißen Tag der zum schwimmen im See einlädt, dazwischen aber ist immer wieder  Badewannenwetter. Meine letzte Seife wurde mit Kokosnusspulver angereichert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Badepralinen | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare