Frohes Fest

Aber erst ein wenig Natur, denn in die Natur dürfen wir ja immer noch unbegrenzt – so oft und so lange wir möchten. Wie erfreulich! Und auch wenn sich die Weihnachtswoche wieder einmal “klassisch” – nämlich grün und nass – zeigt, so hatten wir davor einige Sonnentage.

Ah, der blaue Himmel! Ich finde diesen Anblick immer wieder geradezu berauschend!

 Und hier haben die Elfen des Waldes nach einer durchtanzten Nacht ihre Schleier zum trocknen in die Gräser gehängt.

Und nun wünsche ich meinen Leser*innen ein frohes Weihnachtsfest!

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Frohes Fest

  1. Heike Cornelissen sagt:

    Herzlichen Dank und ebenso zurück!
    Ein frohes Fest und ganz viel Gesundheit von
    Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.