Monatsarchive: März 2012

Kampfstricken?

Nein, es war Spaßstricken – in nur drei Tagen entstand ein Kuscheltuch. Lange schlich ich um die Anleitung bei Ravelry herum. Die Konstruktion des Tuches fand ich sehr interessant. Vorgestern also gekauft und angestrickt, heute beendet. Ich nahm zwei Knäule … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stricken | Kommentare deaktiviert für Kampfstricken?

Es blüht…

Und nicht nur die “bösen” Pollenschleudern (ich warte ja auf die Birke, denn Hasel ist dieses Jahr recht harmlos – ob der Frost im Februar, als die Hasel schon blühte, daran beteiligt war? – und Erlen stehen nicht im Garten), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten | 3 Kommentare

Ein sehr grüner Prinz….

… fand sich heute in unserem Garten ein. Da aber sowohl die Entdeckerin als auch die Gartenbesitzern schon ihre Prinzen gefunden haben, durfte dieser ungeküsst (und natürlich auch “ungeworfen”, die brutale Version des Märchens vom Froschkönig gibts ja auch noch) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten | 2 Kommentare

Die Fotosaison geht los.

Und meine Neue soll nun zeigen, was sie kann (die Frage Makro ja oder nein steht auch noch im Raum 8) ). Der Frauenmantel guckt langsam aus der Erde und heute morgen waren die Blättchen feucht vom Tau. Also beide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten | 1 Kommentar

Ein Möbius…

…. ist entstanden. Aus Silkhair von Lana Grossa, einem Mix aus Mohair und Seide, als “Beifaden” nahm ich ein Lacegarn von der Wolllust, das gibt es scheinbar nicht mehr, LL 777 m/100 g 50 % Wolle, 50 % Acryl. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stricken | Kommentare deaktiviert für Ein Möbius…