Gestrickt…

… wird hier natürlich auch noch. Aus einem Knäuel flauschigem Alpaca superlight wurde ein Loop. Als Hals- oder Schulterwärmer zu tragen. Wobei man für einen Schulterwärmer darauf achten muß, dass der Anschlagrand (der ist auf dem Bild oben, ist welliger) bei mir leider immer etwas fester als der Abkettrand ist und daher am Hals liegen …

Ein Häkelkörbchen…

… ist schnell gemacht. Aus dicker Dochtwolle mit Nadelstärke 7, Anleitung aus dem Heft “Winterliche Strickideen”. Die Wolle färbte ich im vergangenen Jahr – hier zeigte ich sie. Den fertigen Korb habe ich leicht angefilzt, bei 30° in der Maschine mitgewaschen. Einen Rest von der Wolle habe ich noch, vielleicht wirds ein Untersetzer oder noch …

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen