Monatsarchive: August 2013

Brot und Strick

Nach sehr langer Zeit habe ich mal wieder ein Brot gebacken. Der Trockensauerteig musste dringend verbraucht werden. Ähm, das Zeug war schon weit über dem MHD und die Trockenhefe ist auch nicht mehr so richtig frisch. Nunja, deshalb kaufe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Küche, Stricken | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Was sitzt auf meiner Rose?

Sieht nach einem Grashüpfer aus, die gibts scheinbar in zig Arten. Der saß da also und ließ sich knipsen und zwischendurch futterte der auch! Meine Rosenblüte!  Bevor der Hüpfer auftauchte gab es Himbeermuffins für uns. Rezept: in blauer Farbe meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Küche | 2 Kommentare

Bilderflut!

Meist beschränke ich mich ja auf möglichst wenige Collagen. Dieses Mal sind sogar ein paar Einzelfotos dabei – bedingt durch die Größe der Objekte wirkt das einfach besser. Aber das meiste habe ich wie immer zu Themencollagen zusammen gefasst. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | 1 Kommentar

Die letzte….

… Konfitüre in diesem Jahr wurde gekocht. Aus Süßkirschen. Ganz unspektakulär nur die Kirschen mit Pektin und Zucker. Nun, ich glaube, dass wir mit den Vorräten tatsächlich bis zur nächsten Saison auskommen und keinen Fruchtaufstrich zu kaufen brauchen. Das war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handgemacht, Küche, Stricken | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die letzte….

Ein Loop – auch …

…. Rundschal genannt – wurde fertig. Wolle: Luxus 400 vom Wollkenschaf – ha, ungefärbt gibts das Garn beim Wollschaf und zwei weiße Stränge wohnen nun hier bei mir und warten auf Farbe.   Muster: aus dem Buch “Großmutters Strickgeheimnisse”. Angeschlagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stricken | 1 Kommentar