Monatsarchive: November 2016

Der Schnee

… liegt teilweise immer noch. Schöne Kristalle hat er oftmals ausgebildet:   Blick auf einen See, Pfaffenhütchen und Eiszapfen an den Zweigen:     Kraniche (oben) und Gänse (unten) flogen vor blauem Winterhimmel:   Dann kamen mehr Gänse, noch mehr… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stricken, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Schnee

Zweimal “M”

Die letzte Marmelade in diesem Jahr wurde gekocht. Oder folgt doch noch eine Sorte? Apfel-Birne mit Zimt – aus eigenhändig geernteten Äpfeln. Die Birnen sind aus dem Supermarkt und die Zimtstangen natürlich auch, bzw. befanden sie sich im Vorrat.   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Küche | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Zweimal “M”

Das Wetter

…. hat mich eingeholt. Der Post von heute Vormittag wurde im Voraus erstellt und geplant veröffentlicht. Nun muss ich aber doch noch zeigen, wie es aktuell vor meinem Schlafzimmerfenster aussieht. Rausgehen für Bilder mochte ich nämlich nicht, also einfach das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vermischtes | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Das Wetter

Ein gestricktes Tuch

…. wurde also nach fast zwei Jahren fertig. Es ist – wieder einmal – ein Halbkreis nach dem Pi-Shawl-Prinzip von Elizabeth Zimmermann.    Aus knapp zwei Knäulchen Silk Hair von Lana Grossa (LL 210 m/25 g, 70 % Mohair, 30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nähen, Stricken | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ein gestricktes Tuch

Zwei Sorten

  …. Kastanien fand ich neulich im Wald. Es war ein schöner Tag, Sonne und Wolken wechselten sich ab: Ein Mischwald, also Laub- und Nadelbäume stehen dort. Kranichrufe ließen mich gen Himmel blicken, aber sie zogen an der Lichtung vorbei: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare