Wilde Tiere

…. sahen wir in den letzten Wochen auch immer mal wieder und heute zeige ich eine kleine Bildauswahl an Gefiederten. So viele Arten wie an unserem früheren Wohnort (aus gutem Grund ein Biosphärenreservat) gibt es hier nicht, aber Reh und Wildschwein, Bussard und Gabelweihe (= Rotmilan) kommen doch manchmal vor die Linse. Auf Wildgänse, Schwäne, …

Ein Herbstspaziergang

Heute mal reichlich Natur. Aber wenn im Herbst die Sonne scheint, muss man ja raus und einen Streifzug durch die Felder und Wälder der weiteren Umgebung machen. Der Weg lief zeitweilig parallel zur Bundesstraße und über den Feldern kreisten Raubvögel:    Hagebutten und Weißdorn leuchten am Wegesrand und sogar einige Schlehensträucher sichteten wir.     …

Ein Spaziergang im Mai

…. ! Am Wegesrand blüht es…   … am Himmel kreisen Raubvögel…     ….aus dem Gesträuch zwitschert und tiriliert es, dazu ruft der Kuckuck in der Ferne, die fleißigen Schwalben rasten kurz in einem Baum:     Gänseschnattern zieht den Blick in diese Richtung, gleich daneben landen Kraniche….   …und als wir uns wieder …

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen