Und wieder ein Kragen

… ein Cowl, wurde gestrickt. Wieder aus Wollmeise DK und einem Farbverlaufsgarn unbekannter Herkunft. Das Muster ist eine eigene Idee, abwechselnd glatt und kraus rechts mit Zu- und  (mal nach rechts, mal nach links geneigten) Abnahmen in den glatten Abschnitten. Gerade gestrickt und die Enden dann versetzt zusammen genäht. Wärmt schön. Und die Lieferanten wärmender …

Das Wichtigste zuerst

…: die Schneeglöckchen im Garten lugen schon hervor:  Und nun wie angekündigt ein paar Bilder eines wunderbar sonnigen Tages Ende Januar. Hier fliegen zwei Vögel. Eine Krähe (oder ein Rabe?) und ein äh, großer Raubvogel: Die beiden flogen da so lang… Der Rabe mal über mal neben dem Raubvogel, der einfach geradeaus seine Bahn zog. …

Mandelkuchen

Wieder mal etwas Gebackenes. Ein Mürbeteigboden  mit einem Mandel-Zucker-Butter-Belag. Statt Mandeln kann man natürlich jede beliebige Nusssorte verwenden. Ich liebe Mandeln aber.   Rezept: Für den Boden aus 225 g Mehl 75 g Zucker (davon 10 g Vanillezucker) 130 g Kokosfett und 1 Ei einen Teig kneten, auf einem Blech (ich nutze Backpapier) ausrollen. Der …

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen