Bunt gestrickt

Und wie zu befürchten war, ist das nicht so ganz mein Ding…. In einem der beiden verstrickten Knäule war viel zu viel Gelb enthalten. Etliche Meter schnitt ich heraus, aber es ist immer noch mehr als reichlich. Schade, dieser Tuchschal gefällt mir ansonsten nämlich richtig gut! Vielleicht findet sich jemand, der es mag? Das verwendete Garn ist von Louisa Harding, Amitola (80 % Wolle, 20 % Seide, LL 250 m/50 g). Die Maße sind: ca. 180 cm lang und an der tiefsten Stelle ca. 30 cm breit. Weich und warm und fröhlich bunt. Eye rolling smile

maischal

 

Die Anleitung “Moiety” von Maggie Menzel gibt es kostenfrei bei Ravelry. Teil 1 beendete ich bei 77 Maschen, für Teil 2 nahm ich daher 77 Maschen auf. Zum Abschluss umrundete ich das ganze Tuch mit einer kleinen Häkelborte. Beim dritten Versuch (jedesmal nur über 5 cm, gehäkeltes ist schnell geribbelt Smile) hatte ich das richtige Muster. Das geht so: *1 fM i. d. nä. RandM, 2 LM, 1 Stb seitl. i. d. fM* – sehr kryptisch, hm? Nunja, bei Fragen einfach fragen. Open-mouthed smile

 

Der April endete doch noch schön, die Sonne zeigte sich endlich wieder und der Löwenzahn blüht und lockt die (Zitronen) Falter an.

 

maifalter

Dieser Beitrag wurde unter Stricken abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Bunt gestrickt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.